Sie sind hier: Region >

Afterwork-Wanderungen - Entspannungswanderung nach der Arbeit



Goslar

Afterwork-Wanderungen - Entspannungswanderung nach der Arbeit


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bad Harzburg. Jetzt schon an die neue Wandersaison denken. Wenn die ersten Sonnenstrahlen locken, spürt man gleich den Drang sich im Freien zu bewegen. Besonders nach einem langen Arbeitstag, so heißt es in einer Pressemitteilung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg.



Vom Alltag abschalten, die Sorgen hinter sich lassen und in der Natur durchatmen. Die Afterwork-Wanderungen mit Ines Hohlbein sind nicht nur Berufstätigen eine willkommene Abwechslung. Die Teilnehmer erwarten unterschiedliche Themenschwerpunkte, darunter ,,Den Wildkatzen auf der Spur“ und ,,Wandern mit Herz“. Schlüpfen Sie in Ihre Wanderschuhe und finden Sie Ausgleich und Entspannung in der Natur.

Die Afterwork-Reihe der WanderErlebnisRegion Bad Harzburg startet am 4. April, um 17 Uhr, mit dem Motto ,,Start ins Wanderjahr 2018“. Insgesamt werden bis in den Oktober rein fünfzehn Termine angeboten. Die rund zweistündige Tour beginnt um 17 Uhr am Wandertreff Haus der Natur im Kurpark. Der nächste Termin ist der 18. April, 17.30 Uhr, unter dem Motto „Aussichten auf die Berge“. Die Teilnehmergebühren betragen je Tour 5,50 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Weitere Informationen sind unter info@bad-harzburg.de zu erhalten.


zum Newsfeed