Sie sind hier: Region >

Aktionstage zur europäischen Woche der Abfallvermeidung



Salzgitter

Aktionstage zur europäischen Woche der Abfallvermeidung


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter. Am 21. und 22. November veranstalten der Städtische Regiebetrieb und die Salzgitter Tafel zwei Informationstage im Eingangsbereich der Salzgitter Tafel zum Thema Lebensmittelverschwendung, gibt die Stadt Salzgitter bekannt.



Die Bürger könnten sich über verschiedene Möglichkeiten zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen informieren und würden zudem auch Tipps und Hinweise zur Vermeidung und Entsorgung von Verpackungsabfällen erhalten. Die Aktion wird im Rahmen der europäischen Woche der Abfallvermeidung, die in der Woche vom 19. bis 27. November stattfindet, durchgeführt und unterstützt somit auch den europäischen Gedanken zur Abfallvermeidung. Über 11 Millionen Tonnen Lebensmittel würden jedes Jahr in Deutschland als Abfall entsorgt. Mehr als die Hälfte der Lebensmittelabfälle würden allein beim Verbraucher anfallen. Das seien etwa 82 Kilogramm pro Person, die jedes Jahr weggeworfen würden.


zur Startseite