Salzgitter

Alloheim Senioren-Residenz 'Salzgitter'


Symbolfoto: AOK-Mediendienst
Symbolfoto: AOK-Mediendienst Foto: AOK-Mediendienst

Artikel teilen per:

08.02.2017

Salzgitter. Die neue Senioren-Residenz in Lebenstedt an der Albert-Schweitzer-Straße ist frühestens in sechs Wochen für die ersten Bewohner bezugsfertig. Eckdaten sind aber bereits bekannt und am 1. März gibt es einen Tag der offenen Tür.


Die Alloheim Senioren-Residenz 'Salzgitter' verfügt über 108 Einzelräume, ein Café, ein Wohlfühlbad und neun Gemeinschaftsräume. Die neun Wohnbereiche á zwölf Bewohner sind in unterschiedlichen Farben gestaltet und die Stockwerke tragen verschiedene Namen: Harzer Land, Hamberg, Salder und Börde. Dreifach verglaste Fenster schirmen den Lärm der Albert-Schweitzer-Straße ab.

Das Unternehmen Alloheim betreibt bundesweit Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen. Für die ersten Besichtigungsanfragen gibt es einen Tag der offenen Tür am 1. März von 10 bis 18 Uhr.


zur Startseite