Sie sind hier: Region >

Altkleider gegen Äpfel und Kartoffeln



Peine

Altkleider gegen Äpfel und Kartoffeln


Henning Peyers, Klaus-Peter Lange (Tafel), Marion Baumhoer (Tafel), Renate Rehnelt, Marion Övermöhle-Mühlbach, Monika Orlinski, Ute Hansen und Brigitte Nowak-Rötker. Foto: Peiner CDU Frauen Union
Henning Peyers, Klaus-Peter Lange (Tafel), Marion Baumhoer (Tafel), Renate Rehnelt, Marion Övermöhle-Mühlbach, Monika Orlinski, Ute Hansen und Brigitte Nowak-Rötker. Foto: Peiner CDU Frauen Union Foto: Peiner CDU Frauen Union

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Es ist schon eine langjährige Tradition, dass die CDU Frauen Union Peine die Tafel in Peine unterstützt: Sie sammelte erneut Altkleider auf dem Parkplatz vor Peyers Deele in Dungelbeck, deren Gegenwert in Äpfel und Kartoffeln eingetauscht wurde. Darüber berichtet die Peiner CDU Frauen Union.



Fast 1.800 Kilogramm Altkleider wurden von Bürgern gespendet, für die die Frauen Union 220 Kilogramm Äpfel und über 100 Kilogramm Kartoffeln erwerben und bei der Peiner Tafel anliefern konnte. Zusätzlich gab es noch einen kleineren Geldbetrag zum Kauf von Weihnachtsmännern für die Kleinen. Fleißige Helfer entluden die willkommene Fracht und dankten allen Spendern.

Bis zu 300 Bedürftige pro Tag



Das Mitarbeiterteam setzt sich aus ehrenamtlichen Helfern und Ein-Euro-Kräften zusammen. Dem täglich wechselnden Leiter steht ein Organisationsteam aus langjährigen Helfern zur Seite. An den drei Ausgabetagen pro Woche kommen je zirka 200 Hilfsbedürftige, um sich mit Lebensmitteln einzudecken. Im vergangenen Jahr waren es aufgrund der vielen Flüchtlinge pro Ausgabetag sogar zirka 300 Empfänger. Die Helferinnen und Helfer begannen sofort nach Anlieferung der gespendeten Äpfel und Kartoffeln mit dem Aufteilen für die morgige Ausgabe.

Termin für 2018


Die Peiner Frauen Union wird auch 2018 mit ihrer Altkleider-Sammelaktion wieder die Peiner Tafel unterstützen. Termin: 4. November 2018 von 11 – 13 Uhr auf dem Parkplatz vor Peyers Deele in Dungelbeck.







zur Startseite