whatshotTopStory

Angebranntes Essen: Feuerwehr steigt durch Fenster in Wohnung

Auf dem Herd waren Essensreste angebrannt.

von Julia Fricke


Auch die Drehleiter war dabei.
Auch die Drehleiter war dabei. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

08.10.2020

Salzgitter. Am heutigen Donnerstagnachmittag kam es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Distelweg in Salzgitter zu einem Einsatz der Feuerwehr. Dort hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst, wie die Feuerwehr vor Ort berichtet.



Bei Eintreffen der Feuerwehr vor Ort sei das Piepen des Rauchmelders sowie Brandgeruch wahrnehmbar gewesen. Die Tür zu der betroffenen Wohnung wurde nicht aufgebrochen. Stattdessen gelangten die Kameraden durch ein offenes Fenster über die Drehleiter in die Räumlichkeiten. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Auf dem Herd waren Essensreste angebrannt. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnung gelüftet.


zur Startseite