Sie sind hier: Region >

Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan



Braunschweig

Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan

von Jonas Walter


In der Emsstraße kam es am Nachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr. Foto: Nick Wenkel
In der Emsstraße kam es am Nachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr. Foto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am Nachmittag des heutigen Mittwochs kam es zu einem Einsatz der Feuerwehr in der Emsstraße. Dieser war jedoch schnell wieder vorbei.



Nachdem die Leitstelle erst Alarmierungsstufe "Feuer 3" vermeldete, deren Definition "Menschenleben in Gefahr" beinhaltet, stellte sich heraus, dass in der Wohnung im 10. Stock des Gebäudes lediglich ein Essen auf dem Herd angebrannt war.

So konnte die Feuerwehr bereits nach wenigen Minuten wieder einrücken.


zur Startseite