whatshotTopStory

Ann-Marie Klaas soll Gemeinde-Bürgermeisterkandidatin für die CDU werden

Die 33-jährige Edemisserin ist der Vorschlag des Vorstandes des CDU Gemeindeverbands Edemissen. Die Nominierungsveranstaltung wurde Corona-bedingt bis auf Weiteres verschoben.

Ann-Marie Klaas
Ann-Marie Klaas Foto: Björn Küssner

Artikel teilen per:

04.11.2020

Gemeinde Edemissen. Nach der Ankündigung des amtierenden Gemeindebürgermeisters Frank Bertram, im nächsten Jahr nicht erneut für das Amt des Hauptverwaltungsbeamten zu kandidieren, sprach sich der Vorstand einstimmig dafür aus, die 33-jährige gebürtige Edemisserin Ann-Marie Klaas als ihre Bürgermeisterkandidatin den CDU-Mitgliedern im Gemeindeverband Edemissen zu empfehlen. Offiziell nominiert werden soll Klaas auf der nächsten Mitgliederversammlung, die aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres aufgeschoben werden muss. Dies teilt der CDU Gemeindeverband Edemissen in einer Pressemitteilung mit.



„Die Entscheidung Frank Bertrams traf die CDU sehr überraschend – wenn auch nicht unvorbereitet. Im Falle eines solchen Szenarios haben wir vorausschauend nach einer Persönlichkeit gesucht, von der wir überzeugt sind, dass sie mit ihrer Tatkraft und ihren Ideen die Gemeinde zukunftsorientiert gestalten wird. Ann-Marie Klaas ist solch eine Persönlichkeit - eine junge, engagierte Frau, die mit Leidenschaft für eine lebens- und liebenswerte Gemeinde arbeiten wird. Sie ist eine aus der Gemeinde für die Gemeinde und wird Edemissen für alle Generationen ideenreich weiter entwickeln“, begründet der CDU-Vorsitzende Hans-Jürgen Giere die Wahl. Er betont gleichzeitig: „Die Entscheidung über die Aufstellung als Kandidatin treffen unsere Mitglieder auf der nächsten Versammlung, zu der wir bei nächstmöglicher Gelegenheit einladen werden.“

Ann-Marie Klaas ist verheiratet und lebe mit ihrem Mann und zwei Söhnen (im Alter von vier und zwei) in Edemissen. Die studierte Politologin arbeite als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Peiner Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann, MdB. Ehrenamtlich tätig sei sie aktuell als Beisitzerin im CDU Landesvorstand Braunschweig, als stellvertretende CDU- Gemeindevorsitzende sowie als Ortsvertrauensfrau der Edemisser LandFrauen.


zur Startseite