whatshotTopStory

Auffahrunfall mit Moped: 24-Jährige schwer verletzt

Die Frau war Beifahrerin auf einem Moped. Der Fahrer fuhr auf ein Auto auf.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

25.07.2020

Wendeburg. Am gestrigen Freitag gegen 17:55 Uhr, kam es in der Straße Hoher Hof in Wendeburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger Braunschweiger Mopedfahrer leicht und eine 24-jährige Peinerin als Sozius schwer verletzt wurden. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Beide seien mit dem Moped auf einen vor dem Moped fahrenden Wagen aufgefahren und anschließend gestürzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Lebensgefahr bestehe nach ersten Erkenntnissen nicht. Der 58-jährige Autofahrer aus Wendeburg sei bei dem Unfall unverletzt geblieben. Die Schadenshöhe betrage zirka 3.500 Euro.


zur Startseite