Sie sind hier: Region >

Aus Seniorenheim verschwunden: 85-Jähriger wieder aufgetaucht



Goslar

Aus Seniorenheim verschwunden: 85-Jähriger wieder aufgetaucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar.de In der Nacht von Montag, den 26. März, gegen 23 Uhr, wurde ein Bewohner einer Seniorenresidenz als verschwunden gemeldet. Laut Pressemitteilung der Polizei konnte der 85-jährige Mann dann aber im Rahmen einer Absuche durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizei gegen 0.45 Uhr an der B4 in Höhe der Zufahrt zum Seniorenwohnsitz angetroffen werden.



Da er sich eine Kopfplatzwunde zugezogen hatte und außerdem unterkühlt war, wurde er ins Krankenhaus gebracht.


zur Startseite