Gifhorn

Auto von AfD-Fraktionsvorsitzendem beschädigt


Foto: Privat
Foto: Privat Foto: privat

Artikel teilen per:

12.02.2017

Gifhorn. In der Nacht von Samstag, 4 Februar, auf Sonntag, 5 Februar wurde in Gifhorn Stadt das Auto des Fraktionsvorsitzenden der AfD Fraktion beschädigt.



"Hierbei ist leider von einer politisch motivierten Straftat auszugehen", so Stefan Marzischewski-Drewes.


zur Startseite