Peine

Auto in Mauer geschleudert


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

17.05.2016


Peine. Am Pfingstmontag, gegen 11:35 Uhr, kam es auf dem Buchenweg, im Kreuzungsbereich zum Ulmenweg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Auto von der Fahrbahn abkam. Dies geht aus einer Polizeimeldung hervor.

Der 27-jährige Fahrer eines Audi hatte an der Kreuzung nicht die Vorfahrt eines 77-jährigen Mannes mit seinem Skoda beachtet. Dadurch war es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Wagen gekommen. Der am hinteren Heck getroffene Skoda kam aufgrund des Aufpralls von der Fahrbahn ab, streift eine Straßenlaterne, stößt anschließend noch gegen die Mauer einer Grundstückseinfriedung und kommt schließlich stark beschädigt auf dem Grundstück zum Stehen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall keine Person verletzt. Der Sachschaden liegt jedoch bei zirka 11.000,- Euro.


zur Startseite