Peine

Auto prallte gegen Baum


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

19.01.2017

Peine. Am Mittwoch, gegen 12.45 Uhr, kam es auf der L 412 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fiat von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Der 26-jährige Fahrer war aus nicht geklärten Umständen zwischen Sievershausen und


Vöhrum ins Schleudern geraten.

Neben der Straße prallte er mit dem Auto gegen einen Straßenbau, wobei Auto und Baum beschädigt wurden. Glücklicherweise kam der Fahrer mit einem Schrecken davon. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka
8.000 Euro.


zur Startseite