Wolfenbüttel

Auto schleudert in Straßengraben: Drei Personen verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

04.04.2018

Cremlingen. Am Montagabend geriet eine 22-jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße 1 zwischen Cremlingen und Abbenrode aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf den rechten Grünstreifen. Anschließend schleuderte das Auto zurück auf die Fahrbahn und dann weiter wieder zurück in den rechten Straßengraben, berichtet das Polizeikommissariat Wolfenbüttel.


Hier kam der Wagen dann zum Stehen. Durch den Unfall wurden drei Fahrzeuginsassen, eine 72-jährige Frau, ein 74-jähriger Mann sowie ein 7-jähriges Mädchen, leicht verletzt. Am Auto, welches abgeschleppt werden musste, entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.


zur Startseite