Goslar

Autofahrer bedrängt Rollerfahrer - Unfall nur knapp verhindert

Einer der Rollerfahrer musste hart in die Eisen steigen. Der Verursacher wird noch gesucht.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Artikel teilen per:

15.05.2020

Goslar. Am Donnerstag gegen 16.40 Uhr befuhren zwei Motorrollerfahrer (42 und 31 Jahre alt) mit ihren Maschinen die Grauhöfer Landwehr in Richtung Hahndorf. Ein grauer VW Bora mit GS-Kennzeichen sei dicht auf beide Fahrzeuge aufgefahren, habe die Hupe betätigt und die Kleinkrafträder im Kurvenbereich in Höhe einer Firma für Sanitärtechnik trotz Gegenverkehr überholt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Der 42-jährige Rollerfahrer habe nach rechts Ausweichen müssen, sodass der 31-jährige Rollerfahrer einen Unfall nur durch starkes Bremsen verhindern konnte. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise unter 05321-339-0.


zur Startseite