Sie sind hier: Region >

Autofahrer hupt Gassigänger an – Dieser reagiert mit Tritten



Goslar

Autofahrer hupt Gassigänger an – Dieser reagiert mit Tritten


Zwischenfall auf der Mühlenstraße, ein Fußgänger wollte nicht so, wie ein Autofahrer. Symbolfoto: Anke Donner
Zwischenfall auf der Mühlenstraße, ein Fußgänger wollte nicht so, wie ein Autofahrer. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Langelsheim. Am Sonntagabend, gegen 21.50 Uhr, ging ein 58-jähriger Langelsheimer mit seinem Hund mitten auf der Fahrbahn der Mühlenstraße. Laut Polizeibericht kam daraufhin zu einer heftigen Auseinandersetzung, die mit Tritten gegen den Wagen eines passierenden Autofahrers endeten.



Die Polizei schildert den Vorfall wie folgt: Ein 29-jähriger Langelsheimer war auf der Mühlenstraße mit seinem grau-silberfarbenen VW Golf mit GS-Kennzeichen unterwegs und traf dabei auf den Gassigänger. Er habedaraufhin gehupt und den Mann zum Verlassen der Straße aufgefordert. Als dieser jedochnicht reagiert habe, touchierte der Fahrer mit seinem Fahrzeug den 58-Jährigen, um auf diese Art und Weise auf sich aufmerksam zu machen, woraufhin dieser mit mehreren Tritten gegen die Beifahrertür reagiert hätte. Gegen beide Personen wurden entsprechende Verfahren eingeleitet. Die Polizei Langelsheim habe dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05326/9787-0 zu melden.


zur Startseite