Sie sind hier: Region >

Autofahrer kommt von Straße ab und rammt mehrere Verkehrsschilder und eine Laterne



Peine

Autofahrer kommt von Straße ab und rammt mehrere Verkehrsschilder und eine Laterne

Die Polizei schließt nicht aus, dass der 49-Jährige unter Medikamenteneinfluss gestanden hat.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Peine. In der Nacht zum heutigen Dienstag, gegen 0.30 Uhr, kam ein 49-jähriger Autofahrer auf der Feldstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte auf dem Gehweg mit mehreren Verkehrszeichen und einer Straßenlaterne. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Die Polizei kann derzeit nicht ausschließen, dass der Fahrer unter Medikamenteneinfluss gestanden haben könnte. Es wurde daher die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Die Schadenshöhe beträgt rund 6.000 Euro.


zur Startseite