Sie sind hier: Region >

Autofahrer missachten Tempo 30 auf der Auguststraße



Braunschweig

Autofahrer missachten Tempo 30 auf der Auguststraße


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Zahlreiche Geschwindigkeitsübertretungen stellte der Verkehrsüberwachungsdienst der Polizei am Dienstag bei Kontrollen in der 30er-Zone auf der Auguststraße fest. Das teilt die Polizei in ihrer Pressemeldung mit.



In Höhe der dortigen Fußgängerfurt wurden zwischen 13 und 14.30 Uhr in Richtung Innenstadt 872 Fahrzeuge gemessen, von denen 94 zu schnell waren. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 67 Stundenkilometer festgestellt.

Auch auf der Autobahn 39 wurden bei Messungen kurz vor dem Kreuz Süd in Richtung Wolfsburg am Abend 41 Verstöße festgehalten. Die Fahrer müssen mit Bußgeldern rechnen, sechs von ihnen mit Fahrverboten. Der Schnellste fuhr 177 statt der erlaubten 80 Stundenkilometer.


zum Newsfeed