Sie sind hier: Region >

Autorin Lilli Beck stellt neuen Roman „Glück und Glas“ vor



Braunschweig

Autorin Lilli Beck stellt neuen Roman „Glück und Glas“ vor


Lilli Beck, Autorin, Foto: Susie Knoll
Lilli Beck, Autorin, Foto: Susie Knoll Foto: Susie Knoll

Artikel teilen per:




Braunschweig. Die Autorin Lilli Beck stellt ihren neuen autobiografischen Roman „Glück und Glas“ am Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr, in der Stadtbibliothek Braunschweig, Schlossplatz 2, vor. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Weitere Informationen und Reservierungen unter der Telefonnummer 470-6833.

Der Roman beschreibt die Lebensgeschichte von Marion und Hannelore. Sie sind beide am 7. Mai 1945 geboren und wachsen trotz unterschiedlicher Herkunft wie Schwestern auf. Als Marion sich unglücklich verliebt, zerbricht ihre Freundschaft. Weitere Themen sind Trümmerjahre, Währungsreform, Mauerfall und Wiedervereinigung. Lilli Beck wurde 1950 in der Oberpfalz geboren und nach einer Ausbildung zur Großhandelskauffrau von einer Modelagentur entdeckt. Es folgte ein Schauspielstudium, 2002 erste Kurzkrimis und 2008 ihr erster Roman „Reich heiraten“. Mit ihrem neuen zeitgeschichtlichen Schicksalsroman schildert sie nicht nur das Leben zweier Freundinnen, sondern die Geschichte einer ganzen Generation.


zur Startseite