whatshotTopStory

B4: Fahrbahnerneuerung in Hohegeiß vor dem Abschluss


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

01.08.2017

Landkreis Goslar. Nach dem Unwetter in der letzten Woche konnte nunmehr im Rahmen der Fahrbahnerneuerung der B4 in Hohegeiß das letzte Teilstück der Ortsdurchfahrt asphaltiert werden. Die Vollsperrung kann somit am kommenden Freitagnachmittag, 4. August, aufgehoben werden. Die Ortsdurchfahrt ist dann wieder durchgehend befahrbar.



Die Restarbeiten werden voraussichtlich bis Ende des Monats andauern und zu lokalen Einengungen der Fahrbahn führen. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern und Anwohnern für das entgegengebrachte Verständnis.


zur Startseite