Sie sind hier: Region >

B498 wird zwischen Dammhaus und Altenau voll gesperrt



Goslar

B498 wird zwischen Dammhaus und Altenau voll gesperrt

Baumfällungen machen die Sperrung notwendig.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

St.Andreasberg. Durch Baumfällarbeiten kommt es im Zeitraum von Dienstag, 27. Oktober bis Donnerstag, 29. Oktober zwischen Altenau und Dammhaus zur Vollsperrung. Dies teitle die CeBus GmbH & Co. KG mit.



Die HarzBus Linie 840 wird zwischen Altenau und St. Andreasberg über die B4/Torfhaus geleitet. Die Fahrgäste müssen sich auf Verspätungen einstellen und der Umstieg auf Folgelinien kann nicht gewährleistet werden. Weitere Informationen sind der HarzBus Homepage www.harzbus-goslar.de zu entnehmen. Anschläge: 535 mit Leerzeichen


zur Startseite