Sie sind hier: Region >

Bad Harzburg: Angebranntes Essen löst Feueralarm in Altenheim aus



Goslar

Bad Harzburg: Angebranntes Essen löst Feueralarm in Altenheim aus


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Bad Harzburg. Angebranntes Essen löste am Dienstagmittag einen Feueralarm in einem Altenpflegeheim in der Stübchentalstraße aus.



Um 13.51 Uhr wurde der erste Lösch- und Hilfeleistungszug gemeinsam mit dem Rettungsdienst alarmiert.Nach Erkundung der Einsatzkräfte konnte angebranntes Essen als Auslöser festgestellt werden.

Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und ausgiebig belüftet. Nach Zurückstellen der Anlage und Übergabe an den Betreiber, konnten Feuerwehr und Rettungsdienst wieder einrücken.

Im Einsatz waren die Bad Harzburger Feuerwehr mit einem Führungsfahrzeug, Hilfeleistungslöschzug und Drehleiter sowie Rettungsdienst und Polizei jeweils mit einem Fahrzeug.


zur Startseite