Salzgitter

Bankangestellte aufmerksam - Enkeltrickbetrüger erfolglos


Symbolbild Foto: André Ehlers
Symbolbild Foto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

11.03.2016


Salzgitter-Lebenstedt. Wie aus einer Meldung der Polizei hervorgeht, wollte am Donnerstag eine 78-jährige Frau bei einer Bank in Salzgitter 25.000 Euro abheben. Die Mitarbeiter der Bank wurden misstrauisch und verständigten die Angehörigen der Seniorin.

Wie sich herausstellte hatte ein Trickbetrüger sich als Enkel bei der 78-Jährigen ausgegeben und wollte Geld für eine Notsituation haben. Die Geldübergabe fand nicht statt.


zur Startseite