Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Bekenntnis zum VfL: Harder verlängert vorzeitig bis 2020



Wolfsburg

Bekenntnis zum VfL: Harder verlängert vorzeitig bis 2020

von Jens Bartels


Pernille Harder (rechts) bleibt mindestens bis 2020 eine "Wölfin". Foto: Agentur Hübner/Archiv
Pernille Harder (rechts) bleibt mindestens bis 2020 eine "Wölfin". Foto: Agentur Hübner/Archiv

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Gute Nachrichten bei den Frauen des VfL Wolfsburg! Die dänische Nationalspielerin Pernille Harder hat ihren ursprünglich bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2020 verlängert.



Langfristige Bindung



Damit konnte der Deutsche Meister eine seiner Leistungsträgerinnen langfristig binden. Harder kam im Januar 2017 ablösefrei vom Linköpings FC zu den Grün-Weißen und holte mit den Automobilstädtern gleich in ihrer ersten Saison die Meisterschaft und den Pokalsieg. In der laufenden Saison ist die 25-Jährige mit elf Treffern in der Hinrunde die beste Torschützin der Frauen-Bundesliga. In ihrer Nationalmannschaft absolvierte die Offensivspielerin bereits 93 Partien.


Lesen Sie weiter auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/bekenntnis-zum-vfl-harder-verlaengert-vorzeitig-bis-2020/


zur Startseite