Helmstedt

„Bildung im Wandel der Zeit“ - Diskussion mit Bernd Busemann


Juleum Helmstedt Foto: Eva Sorembik
Juleum Helmstedt Foto: Eva Sorembik Foto: Eva Sorembik

Artikel teilen per:

02.10.2017

Helmstedt. Welchen Einfluss hat der Strukturwandel für die Bildungseinrichtungen in der Region? Welche Perspektiven hat die altehrwürdige Universität zu Helmstedt? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt eines Gesprächs mit dem Präsidenten des niedersächsischen Landtags, Bernd Busemann, wie die der CDU Kreisverband in einer Pressemitteilung ankündigt.




Zur Diskussion, mit vorheriger Führung durch die Bibliothek des Juleums, lädt der Kreisverband der CDU Helmstedt
am Donnerstag, 5. Oktober von 12:30 bis 14 Uhr, in die Bibliothek des Juleums (Collegienplatz 1, 38350 Helmstedt) ein.

Nach der Begrüßung durch Landrat Gerhard Radeck und der Führung durch die Bibliotheksräumlichkeiten, werden der Landrat und der Landtagspräsident Bernd Busemann über die „Bildung im Wandel der Zeit“ diskutieren. Diskussionspartner sind dabei unter anderen Gabriele Brakebusch (Landtagspräsidentin Sachsen-Anhalt) und Prof. Dr. Joachim Weimann (Universtät Magdeburg, Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik) sowie weitere Vertreter der lokalen Politik.


zur Startseite