Wolfsburg

Blutspendetermine am 15 und 21. Dezember


Symbolfoto:Anke Donner
Symbolfoto:Anke Donner

Artikel teilen per:

07.12.2017

Wolfsburg. Wie der DRK Ortsverband Mitte ankündigte, findet am 15. Dezember von 12.30 bis 17.30 Uhr der für dieses Jahr letzte Blutspendetermin im Henry Dunant Haus statt. Am 21. Dezember in der Zeit von 9.30 bis 13.30 Uhr gibt es im Rathaus eine Blutspendeaktion, an der auch Oberbürgermeister Klaus Mohrs teilnehmen werde.


"Wir hoffen trotz Vorweihnachtszeit und auf viele freiwillige Spender. Denn auch an den Feiertagen werden Blutspenden dringend benötigt. Somit können Sie einfach und effektiv etwas Gutes für Ihr Mitmenschen bewirken!", betont der DRK Ortsverbabnd.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Mehrfachspender können nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK- Blutspendedienstes NSTOB bis zu einem Alter von 72 Jahren (bis zum 73.Geburtstag) spenden. Frauen können 4-mal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Spender in jedem Fall ihren Personalausweis oder Führerschein.


zur Startseite