Helmstedt

BMW aufgebrochen - Navi geklaut


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

17.10.2016

Helmstedt. Unbekannte haben Polizeiangaben zufolge in der Nacht zu Freitag in der Chardstraße die Seitenscheibe eines weißen BMW M1 zerstört und das Navigationsgerät, nebst Radio und dazugehöriger Bedieneinheit ausgebaut und gestohlen.


Der rechtmäßige Besitzer hatte seinen Wagen am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr in der Chardstraße ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Am Freitagmorgen gegen 06:24 Uhr bemerkte er den Diebstahl. Hinweise zu dem Einbruchsdiebstahl nimmt das Polizeikommissariat Helmstedt unter der Rufnummer 05351/521-0 entgegen.


zur Startseite