Sie sind hier: Region >

Bogenschießen beim Schützenverein Schulenrode



Wolfenbüttel

Bogenschießen beim Schützenverein Schulenrode


Bogenschießen für Jedermann ab zehn Jahren. Foto: Privat
Bogenschießen für Jedermann ab zehn Jahren. Foto: Privat Foto: privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Schulenrode. Der Schützenverein hat im Juni beim Bürgerfrühstück das Bogenschießen vorgestellt. Aufgrund der positiven Resonanz soll das Bogenschießen für Kinder ab zehn Jahren nun regelmäßig stattfinden und zwar vorerst jeden Dienstag ab 17 Uhr.

Nach dem sich die Mitglieder des Schützenvereins die Ausrüstung besorgt hatten und mit Unterstützung von Anita Rosenblatt die ersten Grundbegriffe und das Schießen selbst erlernt hatten, sah man sich in der Lage, dieses bei dem Bürgerfrühstück vorzustellen. Die Resonanz sei sehr gut gewesen und nun biete man das Bogenschießen für Jedermann ab zehn Jahren jeden Dienstag( Änderungen vorbehalten) an. Wer Interesse hat, kann sich Dienstag zum Schießen einfinden. Bei weiteren Fragen stehen Iris Schultz unter der Telefonnummer: 05306/7614 oder Anita Rosenblatt unter 05306/2661 zur Verfügung.


zur Startseite