Sie sind hier: Region >

Brand im „Date-Hotel": Hintergründe weiterhin unklar



Salzgitter

Brand im „Date-Hotel": Hintergründe weiterhin unklar


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

Salzgitter. Am vergangenen Sonntag, gegen 20:30 Uhr, kam es in Westerlinde, Oelber Weg, zu einem Feuer in einem kurz vor der Eröffnung stehenden Hotels. Derzeit ermittelt die Polizei in alle Richtungen. Eine vorsätzliche Brandlegung sei laut Polizeiangaben möglich, aber entgegen anderer Medienmeldungen noch nicht bestätigt.



Die Spurensuche am Brandort dauere ebenfalls noch an. Die Experten der Polizei suchen in diesem Zusammenhang dringend Zeugen, die im Bereich des Hotels auffällige Beobachtungen gemacht haben. Auch wenn Ihr Hinweis noch so unwichtig erscheint, kann er der Polizei wichtige Aufschlüsse geben. Von daher die Bitte, sich in diesem Fall umgehend mit der Polizei in Salzgitter Lebenstedt in Verbindung zu setzen.


zur Startseite