whatshotTopStory

Brand in Kleingartenanlage Westersiek

von Alexander Panknin


Brand in Gartenlaube im Kleingartenverein Westersiek. Fotos/Redakteur vor Ort: Bernd Dukiewitz
Brand in Gartenlaube im Kleingartenverein Westersiek. Fotos/Redakteur vor Ort: Bernd Dukiewitz Foto: Bernd Dukiewitz

Artikel teilen per:

05.02.2017

Wolfsburg. Ein Brand in der Kleingartenanlage Westersiek, Heinrich-Nordhoff-Straße, in Wolfsburg-Mitte beschäftigt die Feuerwehr am heutigen Sonntagmorgen.


Der Feuerwehr wurde circa gegen 9 Uhr gerufen.

Ein Mann ging eine Runde mit seinem Hund und habe seine Gartenlaube für kurze Zeit unbeaufsichtigt gelassen. Als er wiedergekommen sei, habe er die Räumlichkeiten bereits nicht mehr betreten können. Starke Rauchentwicklung machte das Betreten unmöglich. Sogleich rief der Laubenbesitzer die Feuerwehr.

Die Brandursache konnte bis jetzt nicht ermittelt werden. Verletzt sei, so die Feuerwehr, niemand. Die Decke der Laube stürzte zum Teil ein und musste von der Feuerwehr abgestützt werden.

Am Einsatz beteiligt waren die Feuerwehr Wolfsburg und die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben.

Aktuell


9.45 Uhr: Die Heinrich-Nordhoff-Straße ist zur Zeit in Richtung Fallersleben gesperrt.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Bilder vom Einsatz


[image=5e176c05785549ede64d91cb] [image=5e176c05785549ede64d91ca] [image=5e176c05785549ede64d91c9] [image=5e176c05785549ede64d91c8]


zur Startseite