Goslar

Brandmelder des Weltkulturerbes Rammelsberg löst Einsatz aus


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.12.2017

Goslar. Ohne erkennbaren Grund löste die Brandmeldeanlage des Weltkulturerbes Rammelsberg am Nachmittag aus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten in einem Treppenraum den ausgelösten Rauchmelder fest. Glücklicherweise war aber kein Feuer oder Rauch zu entdecken. Das berichtet die Feuerwehr Goslar.



Nach Rückstellung der Anlage verließen die Einsatzkräfte das Museum wieder. Eingesetzt war der Löschzug der Goslarer Feuerwehr sowie Rettungsdienst und Polizei.


zur Startseite