Instagrammer machten Braunschweiger Weihnachtsmarkt unsicher


Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart
Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Artikel teilen per:

14.12.2019

Braunschweig. Auf Einladung der Braunschweig Stadtmarketing GmbH haben sich zehn Instagrammerinnen und Instagrammer aus der Region am Freitag, 13. Dezember, auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt für ein Instameet getroffen. Dies berichtet die Braunschweig Stadtmarketing GmbH.


Gemeinsam hätten sie lohnende Fotomotive erkundet und zeigen das weihnachtliche Ambiente des Marktes und der Sehenswürdigkeiten wie die Burg Dankwarderode und den Burglöwen auf ihren Instagram-Kanälen. Die entstandenen Fotos seien auf Instagram unter den Hashtags #weihnachtsmarktbs #entdeckebraunschweig und #ndsweihnachtet zu finden.


zur Startseite