Zweite Braunschweiger Bildungswerkstatt online zugänglich


Symbolbild: pixabay
Symbolbild: pixabay

Artikel teilen per:

18.10.2019

Braunschweig. Eine Dokumentation der zweiten Braunschweiger Bildungswerkstatt unter dem Titel "#Sprach(e)LOS!" und die Aufbereitung der Ergebnisse ist ab sofort im Internet auf den Seiten des Bildungsbüros unter www.braunschweig.de/bildungsbuero einzusehen. Dies berichtet die Stadt Braunschweig.


Resultate der weiteren Bearbeitung der Themen werden in den kommenden Monaten ebenfalls dort veröffentlicht. Die Bildungswerkstatt hatte im September unter reger Beteiligung von über 80 Bildungsinteressierten - Fachpublikum, Schülerinnen und Schüler, interessierte Bürgerinnen und Bürger - stattgefunden. In fünf Werkräumen wurden Ideen und Vorschläge der Teilnehmenden zusammengetragen, welche Angebote die Braunschweiger Bildungslandschaft bereichern und Angebotslücken schließen könnten.


zur Startseite