whatshotTopStory

Brennende Waschmaschine


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

24.01.2017

Salzgitter. Am Montagmorgen gegen 10 Uhr hat die Waschmaschine einer 67-jährigen Frau in Lebenstedt Feuer gefangen.



Am Montagmorgen in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Rabenacker in Lebenstedt wurde von einer 67-jährigen Mieterin die Waschmaschine im Bad eingeschaltet. Sie habe nach einiger Zeit Brandgeruch wahrgenommen und festgestellt, dass die Waschmaschine in Brand geraten war. Sie habe die anschließend die Feuerwehr verständigt, die den Brand ablöschte. Die 67-Jährige wurde mit Verdacht auf eine
Rauchgasintoxikation mit dem Rettungswagen vorsorglich ins Klinikum
gebracht. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.


zur Startseite