whatshotTopStory

Bücherbus pausiert am 6. September


Wegen der Teilnahme des Bücherbusteams an einem Kongress muss die fahrende Bibliothek für einen Tag Pause machen. Foto: stadt wolfsburg
Wegen der Teilnahme des Bücherbusteams an einem Kongress muss die fahrende Bibliothek für einen Tag Pause machen. Foto: stadt wolfsburg

Artikel teilen per:

05.09.2019

Wolfsburg. Aufgrund der Teilnahme des Wolfsburger Bücherbusses und des Bücherbusteams am Internationalen Fahrbibliothekskongress vom 6. bis 7. September in Hannover kann der Wolfsburger Bücherbus seine üblichen Haltestellen innerhalb Wolfsburgs am Freitag, 6. September, leider nicht anfahren. Das kündigte die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung an.


Die Leihfristen für entliehene Medien werden automatisch angepasst.


zur Startseite