Sie sind hier: Region >

Bürger klagen über Pommersche Straße



Wolfenbüttel

Bürger klagen über Pommersche Straße

von Robert Braumann


Die Pommersche Straße ist in schlechtem Zustand, sie soll saniert werden, Fotos: Baltzer
Die Pommersche Straße ist in schlechtem Zustand, sie soll saniert werden, Fotos: Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Die Redaktion erreichte ein Leserbrief, in dem sich über den schlechten Zustand der Pommerschen Straße in Halchter beklagt wird. Ein Umfahren der Löcher sei kaum mehr möglich. Die Stadt kündigte an, dass saniert werden solle.



Seit Jahren würde man die Bewohner vor Ort vertrösten, heißt es in dem Brief weiter. Menschen mit Gehbehinderungen könnten schlecht über die Straße gehen und mit dem Auto müsse man Schlangenlinien um die tiefen Löcher fahren. Stadtsprecher Thorsten Raedlein, sagte gegenüber regionalHeute,de, dass eine Sanierung angedacht sei. "Seitens der Stadtverwaltung ist die Sanierung der "Pommerschen Straße" im Rahmen des Projektes "Aus- und Umbau OT Halchter" für 2017 vorgesehen. Allerdings kann die Politik dies im Rahmen der Haushaltsberatungen noch ändern."

[image=5e176ae3785549ede64d7b25]


zur Startseite