Sie sind hier: Region >

Bürgergespräch 6. April: Stadtentwicklung Vienenburg



Goslar

Bürgergespräch 6. April: Stadtentwicklung Vienenburg


Am 6. April bieten Martin Mahnkopf, Manfred Dieber und Eckhard Wagner von der SPD ein Bürgergespräch für Vienenburg an. Foto: Anke Donner
Am 6. April bieten Martin Mahnkopf, Manfred Dieber und Eckhard Wagner von der SPD ein Bürgergespräch für Vienenburg an. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Vienenburg. Am 6. April um 19 Uhr bietet die SPD im Kaisersaal im Historischen Bahnhof ein Bürgergespräch an, bei dem viele Themen angesprochen werden sollen: Vienenburger See, Kiesteiche, Speckenteiche, Freizeit, Spazier- und Fahrradwege, Gewerbe & A395, Marktplatz, Neues Wohnen, Kultur.



So soll unter anderem das Freiraumpotential an den Kiesteichen Thema des Gesprächs sein: Anstatt die nördlich des Untersuchungsraums (Kaltes Feld) gelegenen Flächen für Gewerbe zu nutzen, könnten das Gebiet zur Erholung genutzt werden. Wege zum ehemaligen Stadtgebiet von Goslar könnten verbessert werden, wenn ein neuer Radweg geschaffen würde.

Der Vienenburger See könnte ebenfalls stärker als Freizeitschwerpunkt entwickelt werden. Durch ein zusätzliches Angebot an Gastronomie und Badenutzung beispielsweise würde der See zur Freizeitnutzung attraktiver werden. Außerdem könnte er mit dem Klostergut vernetzt werden.


zur Startseite