Sie sind hier: Region >

Bushaltestelle „Zum Zollen“ entfällt



Wolfenbüttel

Bushaltestelle „Zum Zollen“ entfällt


Die Buslinie 791 fährt von der Bushaltestelle „Zum Zollen" ab. Foto: Jan Weber
Die Buslinie 791 fährt von der Bushaltestelle „Zum Zollen" ab. Foto: Jan Weber Foto: Jan Weber

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Zum Schuljahresbeginn am 3. August ordnet die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) auf den Linien 791 und 792 in Wolfenbüttel den Haltestellenbereich „Frankfurter Straße“ neu. Grund dafür ist ein sehr geringer Haltestellenabstand.



Auf der Linie 791 wird die Haltestelle „Zum Zollen“ in „Wolfenbüttel, Frankfurter Straße“ umbenannt. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite entfällt der Haltepunkt „Zum Zollen“, der bisher von der Linie 792 angefahren wurde. Ersatz ist die Haltestelle „Wolfenbüttel, Frankfurter Straße“. Diese wird um rund 100 Meter verlegt, wodurch sie sich nahe der bisherigen Haltestelle „Zum Zollen“ befindet“.

Der aktualisierte Fahrplan der Linien 791 und 792 ist auf der KVG-Internetseite unter www.kvg-braunschweig.de als Download verfügbar.


zur Startseite