Wolfenbüttel

Café-Treff der CDU Sickte


Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

29.09.2014


Sickte. Die Sickter CDU hatte am letzten Sonnabend zum Café-Treff vor dem Edeka-Markt eingeladen. Die beschlossene Umwandlung der Sickter  Filiale der Landessparkasse stand dabei im Mittelpunkt der Diskussionen.


Schon nach kurzer Zeit hatten  über 120 Bürger durch ihre Unterschriften bekundet, dass sie das Vorgehen der Bank missbilligen und die Filiale in der bisherigen Form erhalten möchten.


Die Besucher der von der CDU organisierten Unterschriftenaktion  äußerten immer wieder den Wunsch, dass die gute Arbeit der Filiale im Bankgeschäft sowie bei der Kundenberatung am Ort erhalten werden müsse. Ein Ausweichen nach Cremlingen komme für viele nicht in Frage.


Wie die CDU mitteilt, soll die Unterschriftenaktion  in Sickte fortgesetzt werden, indem die Listen in den Sickter Geschäften ausgelegt werden.


zur Startseite