Sie sind hier: Region >

CDU: Auch kleine Museen müssen unterstützt werden



Wolfenbüttel

CDU: Auch kleine Museen müssen unterstützt werden


Teilnehmer der Veranstaltung mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Frank Oesterhelweg, MdL (2. von rechts.), dem CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Uwe Lagosky, MdB (3. von rechts) sowie dem Gastgeber Kurt Sielemann (7. von links). Foto: Privat
Teilnehmer der Veranstaltung mit dem CDU-Kreisvorsitzenden Frank Oesterhelweg, MdL (2. von rechts.), dem CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Uwe Lagosky, MdB (3. von rechts) sowie dem Gastgeber Kurt Sielemann (7. von links). Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Der CDU-Kreisvorsitzende und Wolfenbütteler Landtagsabgeordnete Frank Oesterhelweg betonte anlässlich eines Besuches von CDU-Kreispolitikern in der „Heimatstube Ahlum“, dass sich der CDU-Kreisverband Wolfenbüttel intensiv für die Unterstützung auch kleinerer Museen und privater Sammlungen im Landkreis Wolfenbüttel einsetzen wolle. Das geht aus einem Bericht von Klaus Hantelmann von der CDU hervor.

„Da sich die rot-grüne Landesregierung von dieser wichtigen Aufgabe auf Landesebene verabschiedet hat, werden wir uns für eine Förderung der kleinen Museen im Landkreis verwenden“, betonte Frank Oesterhelweg. In diesen kleinen Museen und Sammlungen stecke viel Bürgersinn und Heimatliebe, die Unterstützung und Anerkennung verdient hätten, stellten die Anwesenden einmütig fest. Die Besucher seien angetan gewesen von der Vielfalt der Exponate in der Heimatstube, die von Kurt Sielemann mit großem Engagement und Ausdauer zusammengetragen und geordnet worden sind. Ergänzt werden die Ausstellungsstücke des Alltagslebens dieser Region von einer umfangreichen Mineraliensammlung, die ebenfalls auf großes Interesse gestoßen sei.

Wie in jedem Jahr trafen sich die aktiven mit den ehemaligen Kreistagsmitgliedern sowie den Kandidaten für die diesjährigen Kreistagswahlen zu einem zwanglosen politischen Gedankenaustausch der nach der Besichtigung der Sammlungen in der Heimatstube stattfand. Auch der Ahlumer Ortsbürgermeister Andreas Glier freute sich über den Besuch der CDU-Kreispolitikerinnen und Politiker in seinem Ort.


zur Startseite