Wolfenbüttel

CDU Cremlingen beantragt Querungshilfe


Foto: Joachim Riebe

Artikel teilen per:

27.01.2015


Cremlingen. Im östlichen Bereich der kommunalen Entlastungsstraße, der Ortsumgehung von Cremlingen, hat im Dezember 2014 auf der nördlichen Straßenseite ein McDonalds-Restaurant eröffnet. Dieses Restaurant erfreut sich zunehmender Beliebtheit, auch und besonders unter Kindern und Jugendlichen. Es sei damit zu rechnen, dass in Zukunft vermehrt Gäste aus der Ortschaft Cremlingen dieses Restaurant zu Fuß oder mit dem Fahrrad aufsuchen werden. Der Vorstand des CDU Ortsverbandes Cremlingen sorgt sich nun um einen sicheren Zugang für diese Gäste.

Die Verkehrsdichte auf der Entlastungsstraße hätte in letzter Zeit erheblich zugenommen und werde nach der Erschließung weiterer Anlieger noch weiter zunehmen. Viele Autofahrer würden zudem die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h missachten. Dadurch ergebe sich ein erhebliches Gefahrenpotential bei der Überquerung der Straße. Eine Straßenüberquerung sei auch deswegen sehr erschwert, weil auf der südlichen Straßenseite zwischen Fußweg und Fahrbahn ein Graben verlaufe.

Die CDU-Fraktion im Ortsrat Cremlingen nahm im Januar eine Ortsbesichtigung vor und sieht hier erheblichen Handlungsbedarf. Daher hat die Fraktion zur nächsten Ortsratssitzung den Antrag auf eine Querungshilfe für Fußgänger und Radfahrer eingebracht.


zur Startseite