Sie sind hier: Region >

CDU Destedt unterstützt Hundebesitzer



Wolfenbüttel

CDU Destedt unterstützt Hundebesitzer


Philipp Lüer, CDU-Bürgermeisterkandidat Joachim Lüer und Friedrich von Veltheim haben den ersten von drei Hundekotbeutelspendern aufgestellt. Foto: CDU-Ortsverband Destedt
Philipp Lüer, CDU-Bürgermeisterkandidat Joachim Lüer und Friedrich von Veltheim haben den ersten von drei Hundekotbeutelspendern aufgestellt. Foto: CDU-Ortsverband Destedt Foto: CDU-Ortsverband Destedt

Artikel teilen per:




Destedt. Am Montag wurde der Erste von vorerst drei Hundekotbeutelspendern aufgestellt. Das teilt der Vorsitzende des CDU-Ortsverband Destedt, Philipp Lüer, mit. Zusammen mit Friedrich von Veltheim platzierten Joachim Lüer, CDU-Bürgermeisterkandidat, und Ortsratsmitglied Philipp Lüer die Beutelspender am Destedter Gutspark.

Die drei Destedter stellen die Beutelspender der Bevölkerung in Eigenfinanzierung zur Verfügung. Zwei weitere werden in den kommenden Tagen folgen. Voraussichtlich werde einer an der Destedter Hauptstraße, der andere in der Schulstraße zu finden sein. Somit könne sich jeder Hundebesitzer kostenlos Kottüten für seinen Vierbeiner lösen und im nächsten Mülleimer entsorgen.

„Andere reden nur von Umweltschutz und Bürgernähe. Wir reden nicht sondern handeln. Mit den Beutelspendern stellen wir allen Hundebesitzern einen kostenlosen Service zur Verfügung und helfen somit zusätzlich, unsere Ortschaft ein Stück sauberer zu halten. Danke auch an Friedrich von Veltheim, den wir für dieses Projekt gewinnen konnten!“, so CDU-Bürgermeisterkandidat Joachim Lüer.


zur Startseite