Wolfenbüttel

CDU-Päckchenaktion für die Grotjahn-Stiftung startet wieder


Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

20.11.2013


Schladen. Es hat schon eine lange Tradition, dass die CDU in der Samtgemeinde Schladen Päckchen für die Bewohner der Grotjahn-Stiftung sammelt. Auch in diesem Jahr werden die Bürger gebeten, die Aktion tatkräftig zu unterstützen.

In Schladen können die Päckchen ab Montag, 25.11., bei den Apotheken, der Sparkasse und der Volksbank abgegeben werden. Die Sammelkörbe stehen bis zum 13. Dezember bei den Annahmestellen. Unterstützt wird die Aktion auch durch den REWE-Markt, wo man sein Leergutpfand spenden kann und aus dem Erlös dann Päckchen gepackt werden.

Am Samstag, 14. Dezember, um 14.30 Uhr, werden dann hoffentlich so viele Päckchen und die von den Kindern gemalten Bilder in der Grotjahn-Stiftung verteilt, dass jeder Bewohner damit beschenkt werden kann.


zur Startseite