Sie sind hier: Region >

Christian Kahl ist neuer Stadtbrandmeister



Helmstedt

Christian Kahl ist neuer Stadtbrandmeister


Vorne v.l.: Marc Blumenberg, Christian Kahl, Mark Wesemann und Stefan Müller, 2. Reihe v.l.: Mike Cohn, Bürgermeister Wittich Schobert, Nils Sage, Matthias Müller, 3. Reihe v.l.: Erster Stadtrat Henning Konrad Otto, Michael Kauth, Karsten Dierking, Peter Altrock, 4. Reihe v.l.: Michael Kutscher, Friedrich-Wilhelm Bebenroth, Carsten Kirschke. Foto: Stadt Helmstedt
Vorne v.l.: Marc Blumenberg, Christian Kahl, Mark Wesemann und Stefan Müller, 2. Reihe v.l.: Mike Cohn, Bürgermeister Wittich Schobert, Nils Sage, Matthias Müller, 3. Reihe v.l.: Erster Stadtrat Henning Konrad Otto, Michael Kauth, Karsten Dierking, Peter Altrock, 4. Reihe v.l.: Michael Kutscher, Friedrich-Wilhelm Bebenroth, Carsten Kirschke. Foto: Stadt Helmstedt Foto: Stadt Helmstedt

Artikel teilen per:

Helmstedt. Personelle Veränderungen gab es bei der Helmstedter Feuerwehr zum 1. März. Die im vergangenen Jahr erfolgte Fusion der Gemeinde Büddenstedt mit der Stadt Helmstedt macht eine Neuausrichtung der Feuerwehren notwendig. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Helmstedt hervor.



„Bisher gab es für die Gemeinde Büddenstedt einen Gemeindebrandmeister und für die Stadt Helmstedt einen Stadtbrandmeister sowie jeweils einen Vertreter“, erläutert Bürgermeister Wittich Schobert. Künftig gibt es für die Stadt Helmstedt einen Stadtbrandmeister und zwei Stellvertreter. Gewählt wurden der Stadtbrandmeister und seine Vertreter von den Ortsbrandmeistern und deren Stellvertretern. Der Rat der Stadt Helmstedt hat in seiner Sitzung am 1. Februar die entsprechenden Beschlüsse gefasst.

Neuer Stadtbrandmeister der Stadt Helmstedt ab 1. März wird Christian Kahl aus Offleben für die Dauer von sechs Jahren. Zuvor war er als Gemeindebrandmeister in Büddenstedt aktiv. Seine beiden Stellvertreter sind Marc Blumenberg aus Helmstedt und Mark Wesemann aus Offleben. Bürgermeister Wittich Schobert überreichte den „Neuen“ die Ernennungsurkunden und sprach ihnen seinen großen Respekt und Anerkennung für die Übernahme dieser ehrenamtlichen Aufgabe aus. Stadtbrandmeister Christian Kahl: „Ich wünsche mir eine Zusammenarbeit als Team und freue mich auf die Zusammenführung der Ortsfeuerwehren“. Dankurkunden für ihre geleisteten Dienste erhielten anlässlich ihres Amtsablaufs zum Ende Februar Stefan Müller als bisheriger Stadtbrandmeister und Nils Sage als stellvertretender Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Helmstedt sowie Christian Kahl als Gemeindebrandmeister und Mark Wesemann als bisheriger stellvertretender Gemeindebrandmeister der ehemaligen Gemeinde Büddenstedt.

An der Übergabe der Urkunden nahmen auch der Erste Stadtrat Henning Konrad Otto und Vertreter der Ortsfeuerwehren teil.


zur Startseite