Sie sind hier: Region >

Citroën stößt gegen Kleinbus - Beide Fahrer weg



Gifhorn

Citroën stößt gegen Kleinbus - Beide Fahrer weg

Die Polizei sucht nun nach dem Geschädigten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Am Montagmittag vor einer Woche stieß beim Einparken ein Citroën mit niederländischem Kennzeichen und Dachbox gegen einen dunklen Kleinbus. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkstreifen der Fallerslebener Straße, Höhe Hausnummer 10. Das berichtet die Polizei.



Eine Zeugin beobachtete den Unfall und informierte die Polizei, der Eigentümer oder die Eigentümerin des Kleinbusses konnte jedoch nicht mehr angetroffen werden, das Kennzeichen ist ebenfalls nicht bekannt.

Hinweise zur Eigentümerin oder dem Eigentümer oder dem Bus nimmt die Polizei Gifhorn unter 05371 980-0 entgegen.


zum Newsfeed