whatshotTopStory

Coronavirus: Wolfsburg meldet 28 Neuinfektionen an einem Tag

In den vergangenen sieben Tagen gab es 114 positive Tests.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

12.01.2021

Wolfsburg. Im Vergleich zum gestrigen Montag gibt es laut Stadtverwaltung heute 28 Neuinfektionen zu vermelden. Damit beträgt die Gesamtzahl der Infizierten 1.613.



Weiter werden 62 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Im Zeitraum der letzten sieben Tage sind 114 Personen positiv getestet worden. Das entspricht nach den Berechnungsgrundlagen der Stadt Wolfsburg einem 7-Tage-Inzidenzwert von 91,7 pro 100.000 Einwohner.


zur Startseite