Wolfenbüttel

Cremlinger Grüne blicken auf fünf erfolgreiche Jahre zurück


Freunde und Mitglieder der Cremlinger Grünen. Foto: Michael Ratzkowsky
Freunde und Mitglieder der Cremlinger Grünen. Foto: Michael Ratzkowsky Foto: Michael Ratzkowsky

Artikel teilen per:

05.09.2016




Abbenrode. Auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung blickten die Cremlinger Grünen auch noch einmal auf die letzten fünf Jahre der Kommunalpolitik zurück.

Für die Gründung der Cremlinger Energie GmbH hatten sich die Grünen immer eingesetzt. Mit der Übernahme der Strom und Gasnetze hat die Gemeinde Cremlingen diese wieder in die eigenen Hände genommen. Damit habe die Gemeinde ein Stück Autonomie zurückgewonnen bei gleichzeitigen Mehreinnahmen für die Gemeindekasse.

Auch für den Bau der Solar-Kombianlage auf dem Dach des Freibads Hemkenrode, die gleichzeitig Strom und Wärme für das Badewasser erzeugt, haben sich die Grünen erfolgreich engagiert. Auch hier fließen Gelder in die Gemeindekasse.
Auf vielen gemeindeeigenen Gebäuden wurden Solaranlagen angebracht, die nicht nur die gemeindeeigene CO2-Bilanz verbessern, sondern auch noch Geld einbringen.
Um die Energiewende auch vor Ort voranzubringen, haben sich die Grünen für die Einstellung eines Klimaschutzmanagers eingesetzt. Auf Initiative der Grünen wurde die Förderung energiesparender Bauweise für das Neubeugebiet am Holzweg in die Satzung aufgenommen.

Mit den Stimmen den Grünen haben unsere Grundschulen endlich eine Sozialarbeiterin bekommen.


Weitere Themen waren das Landschaftsschutzgebiet Herzogsberge, das generelle Verbot von Fracking, die Verhinderung der Handelsabkommen TTIP und CETA, die Problematik des Bienensterbens, die Forderung nach einer IGS in Sickte und Verkehrsberuhigung in unseren Ortschaften.

Die Grünen unterstützten auch Aktionen gegen fremdenfeindliche und rassistische Gruppierungen, die die Flüchtlingsproblematik für Propaganda missbrauchten. „Wir haben wieder viel bewegt und zur Stärkung unserer Gemeinde beigetragen“, fasste Vorstandssprecher Diethelm Krause-Hotopp zusammen.

Weitere Infos zu den Aktivitäten der Cremlinger Grünen sind zu finden unter:
Homepage: www.gruene-cremlingen.de
Facebook: https://www.facebook.com/GrueneCremlingen/


zur Startseite