Sie sind hier: Region >

Das 42. Altstadtfest in Salzgitter-Bad steht vor der Tür



Salzgitter

Das 42. Altstadtfest in Salzgitter-Bad steht vor der Tür


Auf dem Altstadtfest wird ordentlich gefeiert. Symbolfoto: pixabay
Auf dem Altstadtfest wird ordentlich gefeiert. Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Salzgitter-Bad. Es steht vor der Tür, das nunmehr 42. Altstadtfest in Salzgitter-Bad. Am kommenden Wochenende, vom 16. bis 18. Juni, wird in der historischen Altstadt wieder kräftig gefeiert. Um sich schon jetzt einen genauen Überblick über das reichhaltige Angebot zu verschaffen, gibt es jetzt das offizielle Programm.



Geboten werden wieder gute Musik für fast jeden Geschmack, leckere Köstlichkeiten, entspannte Gespräche und nette Begegnungen mit Salzgitteranern aus allen Stadtteilen und vielen Gästen aus der Region. Dafür werden die Organisatoren vom Komitee Bürgerfeste – wie auch die zahlreichen fleißigen Helfer hinter den Kulissen – mit riesigem Engagement arbeiten.

Die Eröffnung am Freitag auf dem Marktplatz wird – wie bereits im Vorjahr – musikalisch vom Fanfarenzug Oelber mit viel Schwung und Rhythmus begleitet. Im Anschluss, voraussichtlich um 17 Uhr, eröffnet Oberbürgermeister Frank Klingebiel gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Vereins Bürgerfeste, Norbert Rothbrust, das Altstadtfest und schenkt nach Anstich das erste Festbier-Fass aus.

Jugendmeile beim Altstadtfest




Feuerzeug-Schwenkalarm ist am Sonntag, 18. Juni, auf der Jugendbühne beim 42. Altstadtfest in Salzgitter-Bad angesagt. Dann nämlich tritt mit Noah Levi ein ganz besonderer Musikauftritt ans Mikrofon.


2015 gewann er bei der Fernsehshow "The Voice Kids". Mit seiner besonderen Stimme verzauberte er nicht nur Lena Meyer-Landrut, sondern am Ende das gesamte Publikum.

Sein erstes selbst geschriebenes Lied "Love Is The Hardest Drug" hat mittlerweile rund 2 Millionen Klicks erreicht. Nach seiner "So wie ich bin"-Tour, die ihn nach Hamburg, Berlin, Frankfurt und Köln führt, gastiert der Nachwuchs-Star beim Altstadtfest.

Salzgitter darf ab 18 Uhr gespannt sein auf die musikalischen Künste des dann 16 Jahre jungen Berliners. Vorher tritt noch ab 17 Uhr der dann frisch gebackene Sieger des Bandwettbewerbs auf der Jugendbühne in der Petershagener Straße auf.

Musikalischer Ausklang


Im Anschluss sorgt Ado Kojo ab 19.30 Uhr mit R´n´B für den Ausklang. Er besticht durch seine "kraftvolle Stimme und sensationelle Bühnenpräsenz", wie es aus der Werbeagentur heißt, und liefert "ehrlichen, authentischen R´n´B im Retro-Stil der 90er Jahre". Nach Zusammenarbeiten mit Größen wie Eko Fresh oder Farid Bang brachte er sein Debüt-Album "Reise X" heraus. Auf diese Reise nimmt er die Salzgitteraner beim Altstadtfest mit.



"In den vergangenen Jahren hatten wir mit der Verpflichtung von Kayef und Lary ein goldenes Näschen, Noah Levi und Ado Kojo werden sich nahtlos einreihen", freut sich David Tarczewski von der Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH über die Zusage.

Musikprogramm


Das Musikprogramm am Freitag, 16. Juni, kann - präsentiert vom KJT "Forelle" - sich ebenfalls hören und sehen lassen:

17.30 Uhr: Rapflection - Rap

18.15 Uhr: Rascal - Indie-Rock´n Roll,Pop-Punk,Pop-Rock

19.15 Uhr: Mind Erosion - ehrliche Rocksongs von Punk bis Folk

20.30 Uhr: Eins A - Rap

21.30 Uhr: Nullbock - Punk, Rock


Weiteres Programm


Samstag, 17.06.2017
präsentiert vom Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter
ab 18.00 Uhr Salzig Bandwettbewerb
Während der Auswertung des Siegers durch die Jury: Overexposed (Sieger Bandwettbewerb 2016)
22.45 Uhr Siegerehrung

Sonntag, 18.06.2017
12-17 Uhr Jugendmeile - Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH

Aktionsstände und Spielmodule


Kletterwand (DLRG Lebenstedt)
Bungee-Run (Dr.-Klaus-Schmidt-Hauptschule)
Schach (Schachklub Salzgitter-Bad)
Fußball-Radar (SC Hellas Salzgitter)
Eishockey-Torschussanlage (Sportverein am Salzgittersee)
Fahrsimulator (Fachdienst Kinder, Jugend und Familie)
Kaffee und Kuchen (TSV Salzgitter / SC Hellas Salzgitter)
Waffeln und Crepes (SV Glück Auf Gebhardshagen)
Getränkestände (Gymnasium Salzgitter-Bad)

Sport- und Tanzvorführungen


13.30 Uhr: Beat Explosion (Hip-Hop)
14.00 Uhr: TSV Salzgitter (Cheerleading)
14.30 Uhr: MTV Salzgitter - Beats (Hip-Hop)
15.00 Uhr: MTV Salzgitter - Crazy Chicks (Hip-Hop)
15.30 Uhr: SV Glück Auf Gebhardshagen - Phoenix (Cheerleading)
16.00 Uhr: TSM Lengede (Video-Clip-Tanzen)

Weitere Informationen auf der offiziellen Seite des Stadtfesteshttp://www.komiteebuergerfeste.de/.


zur Startseite