Sie sind hier: Region >

Das Aus für die Plastiktüte: Das sagen Verbraucher in der Region



Braunschweig | Goslar | Wolfenbüttel

Das Aus für die Plastiktüte: Das sagen Verbraucher in der Region

von Jan Borner


Symbolbild. Foto: Anke Donner
Symbolbild. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Region. Der Lebensmittelhändler REWE hat am Dienstag bekanntgegeben, flächendeckend auf den Verkauf von Plastiktüten verzichten zu wollen, um die Mehrfachverwendung von alternativen Tragetaschen und Einkaufskartons zu fördern. regionalHeute.de hat sich umgehört, was die Verbraucher in der Region von dieser Entscheidung halten.

Nach Angaben des Lebensmittelhändlers sind im Schnitt bundesweit rund 140 Millionen Plastik-Tragetaschen pro Jahr über die Kassen des Unternehmens gegangen. Damit soll jetzt Schluss sein. Restbestände an Plastiktragetaschen werden in den Märkten nur noch bis Juli verkauft, teilt das Unternehmen mit. Insofern dauere es nur noch eine begrenzte Übergangszeit, bis es keine Tragetaschen aus Plastik mehr in den REWE-Märkten zu kaufen gibt. Der nun eingeleitete Verzicht auf den Verkauf von Plastiktragetaschen in den Märkten sei der nächste logische und konsequente Schritt in der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens, erklärt Lionel Souque aus dem Vorstand der REWE Group. Für Kunden, die an der Kasse eine Tragehilfe für den Einkauf benötigen, sollen stattdessen mehrfach wiederverwendbare Alternativen zur Auswahl stehen, wie beispielsweise Baumwolltragetaschen, Permanent-Tragetaschen aus Recyclingmaterial, Kartons oder Papiertüten.

Entscheidung nach Testphase


In einer Pressemitteilung teilt der Lebensmittelhändler mit: "In den REWE-Märkten kaufen wöchentlich rund 27 Millionen Kunden ein. In einer dreimonatigen Testphase, bei der in mehr als 130 Märkten der Verzicht auf den Verkauf von Plastiktüten getestet wurde, konnten wesentliche Erkenntnisse erzielt werden. Ein Großteil der Verbraucher befürwortet und akzeptiert den Verzicht auf die Plastiktüte. Über 65 Prozent wollen zu mehrfachverwendbaren Tragetaschen oder Einkaufskartons greifen. So konnte in kurzer Zeit im Test eine Verhaltensänderung bei den Verbrauchern erreicht werden."

Was sagen die Verbraucher der Region?


Was aber sagen die Verbraucher in unserer Region zu dem Stopp des Plastiktüten-Verkaufs? Im Podcast gibt es die Antworten.

[audio mp3="https://regionalheute.de/wp-content/uploads/2016/06/Plastiktütenumfrage.mp3"][/audio]


zur Startseite