Sie sind hier: Region >

Das ist in der ersten Woche im April in Salzgitter los



Salzgitter

Das ist in der ersten Woche im April in Salzgitter los


In April ist in Salzgitter einiges los. Foto: Stadt Salzgitter
In April ist in Salzgitter einiges los. Foto: Stadt Salzgitter Foto: Stadt Salzgitter

Artikel teilen per:

Salzgitter. Heiteres, bluesiges und bewegendes bietet Salzgitters Kulturszene in der kommenden Woche.



Bis Donnerstag, 6. April:3 Blickwinkel - Fotoausstellung, Begegnungsstätte Brücke in Lebenstedt. Gezeigt werden Fotos von Axel Khan, Andreas Lippke und Holger Neil.

Bis Sonntag, 9. April:Sascha Dettbarn - Ausstellung Tillyhaus in Salzgitter-Bad


Bis Sonntag, 23. April:Iss was? - Mitmachausstellung, Städtisches Museum Schloss Salder.Dem Städtischen Museum Schloss Salder ist es gelungen die Mitmachausstellung "Iss was?" nach Salzgitter zu holen. Eine Ausstellung über Ernährung zum Entdecken und Schmecken für Kinder ab dem 5. Lebensjahr.

Bis Donnerstag, 15. Juni:Strukturen im Mittelpunkt - Ausstellung,Volkshochschule, Braunschweiger Straße 137a, Salzgitter-Bad. Fotoarbeitsgemeinschaft AG Selektion der Volkshochschule der Stadt Salzgitter, präsentiert unter dem Motto "Strukturen" neue Arbeiten.

Samstag, 1.April



9.30 Uhr: Baugeschichte in Salzgitter - Symposium, Städtisches Museum Schloss Salder. Der Geschichtsverein Salzgitter lädt aus Anlass des 75jährigen Bestehens der Stadt Salzgitter zum Symposium "Baugeschichte in Salzgitter - 75 Jahre Stadt Salzgitter" ein.

10 Uhr: Salzgitter putzt sich - Stadtputztag.An verschiedenen Orten in Salzgitter

15 Uhr: MTV Salzgitter - Tanzshow, Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad. Tanzshow zum 40-jährigen Bestehen der Jazztanz-Abteilung des MTV Salzgitter.

19.30 Uhr: Sistergold - Scheunenlounge,Kulturscheune in Lebenstedt. Vier Frauen, vier Saxophone - ein mitreißender Sound.

Samstag und Sonntag:Laufstegaktion in derInnenstadt von Lebenstedt mit verkaufsoffenen Sonntag am 2. April.

Sonntag, 2. April


9.30 Uhr: Rund um Lichtenberg - Wanderung,Treffpunkt: Großparkplatz an der Kanzel bei Lichtenberg. Neue Wegführung und Blide-Vorführung, Wanderführer Horst Nickolai, Strecke 12 Kilometer.

17 Uhr: Klarinettentrio Schmuck - Schlosskonzert,Fürstensaal des Städtischen Museums Schloss Salder."Von Klassik bis Jazz". Sayaka Schmuck (Klarinette), Yumi Schmuck (Bass-Klarinette) und Sebastian Pigorsch (Bassetthorn).

17 Uhr: Salzgitter Chöre - Frühlingskonzert,Heilige-Dreifaltigkeits-Kirche in Salzgitter-Bad

Donnerstag, 6. April bis Freitag, 28. April:


Basta ya! Kolumbiens Krieg - Ausstellung imAtrium des Rathauses in Lebenstedt. Ausstellungseröffnung ist am 6. April, um 17 Uhr. "Basta ya! Kolumbiens Krieg und die Hoffnung der Menschen auf ein Ende der Gewalt" lautet das Motto.

Freitag, 7. April


20 Uhr: Bonita & Blues Shacks - Blues in der Kirche,Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad. Seit 25 Jahren sind "B.B. & The Blues Shacks" weltweit als Top-Act der Szene unterwegs.

20 Uhr: Achtung Deutsch - Multikulti-Komödie,Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad. Multikulti-Komödie von Stefan Vögel mit Patrick Dollmann, Ouadirh Ait Hamou, Clara Cüppers, Matthias Kofler, Nico Venjacob, René Toussaint und Steffen Laube.


zur Startseite