whatshotTopStory

Das Sportwochenende KW43/2018


Wieder da: DeAndre Lansdowne greift nach überstandener Veretzungspause wieder an. Foto: Agentur Hübner/Archiv
Wieder da: DeAndre Lansdowne greift nach überstandener Veretzungspause wieder an. Foto: Agentur Hübner/Archiv

Artikel teilen per:

26.10.2018

Region. Der bunte Mix liegt nicht nur draußen auf der Straße! Das Herbstwochenende verspricht Abwechslung pur und die Antwort auf einige spannende Fragen für alle regionalen Sportfans: Trotzt der VfL Wolfsburg einer drohenden Krise in Düsseldorf? Kann Eintracht Braunschweig gegen Tabellenführer Osnabrück etwas holen? Oder: Bringt die Rückkehr von DeAndre Lansdowne den Basketball Löwen endlich den ersten Sieg?


Fußball


Bundesliga: Fortuna Düsseldorf – VfL Wolfsburg. Seit sechs Spielen wartet der VfL Wolfsburg auf einen Erfolg, länger blieben die Grün-Weißen unter Trainer Bruno Labbadia bislang noch nie ohne dreifachen Punktgewinn. Am Samstag (15.30 Uhr) reisen die Wölfe zum richtungsweisenden Duell bei Fortuna Düsseldorf, ihres Zeichen Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga. Mehr>>

Lesen Sie weiter auf regionalSport.de:


https://regionalsport.de/das-sportwochenende-kw432018/


zur Startseite